Der Ausfallschritt trainiert die Funktionalität des Stehens und Gehens

Reichlich Stress, einseitige Ernährung, zu wenig Bewegung – viele Gründe sprechen dafür, endlich Sport zu treiben. Mit dem Buch „Funktionelles Mattentraining: Die besten Bodenübungen und -programme für das Fasziensystem, die Core-Muskulatur, Beckenboden und Balance“ gibt es jetzt auch einen Ansatz, der viele der drängenden Anforderungen an ein wirkungsvolles Training erfüllt. So unterstützt das Training beispielsweise die Funktion der Faszien, die als Teil des Bindegewebes dafür sorgen, dass der Körper seine Struktur behält. Faszien sind zudem wichtig für die Abwehr von Krankheitserregern und – nach Verletzungen – für den Heilungsprozess.

 

Core-Muskulatur, Beckenboden und Balance

„Bekannter ist die Core-Muskulatur“, erklärt Katja Schneider, Gesundheitsexpertin auf Ratgeberzentrale.de, „zu der man die Muskeln zwischen Zwerchfell und Becken zählt.“ Auch das Training des Beckenbodens ist vielen ein Anliegen – genau wie der Weg zu innerer und äußerer Balance. Für all diese Bereiche hält das Buch interessante Übungen bereit. Das einzige, was man benötigt, ist eine hochwertige Matte, die gut dämmt und dennoch ausreichend weich ist. In Frage kommen etwa Modelle wie Corona 200, Coronella 200 oder Fitline vom Schweizer Hersteller Airex. Auf www.my-airex.com gibt es umfassende Infos zu diesen Matten.

 

Ausfallschritte: gut für Beine und Po

Mit dem Ausfallschritt, englisch „Lunge“, wird die Funktionalität des Stehens und Gehens trainiert. Man beginnt mit einfachen Übungen, stellt ein Bein nach hinten und setzt es so ab, dass zwischen Füßen und Unterschenkeln, an den gebeugten Knien und auch im Hüftgelenk des vorn stehenden Beines lauter rechte Winkel entstehen.  Mit aufgerichtetem Rumpf wird diese Position stabilisiert, bevor man wieder in die Ausgangsposition des aufrechten Stands zurückkommt. Anschließend wird die Übung mit dem anderen Bein wiederholt. Bei dieser und bei ähnlichen Ausfallschrittübungen kann das Knie auf dem Boden abgesetzt werden, um die Position unter Kontrolle zu halten. Intensiver wirkt die Übung allerdings, wenn man das Knie knapp über dem Boden hält.(djd).

 

(djd). Das Buch „Funktionelles Mattentraining“ (ISBN 978-3767911680) ist für € 16,90 im Buchhandel zu haben. Außerdem sind drei DVDs erschienen, die ebenfalls eine gute Anleitung darstellen: Die DVD „Funktionelles Mattentraining“ (ASIN B00KDFJM1U) erklärt die besten Übungen aus dem Buch im Bewegtbild, das „Beckenboden-Programm“ (ASIN B00KDGJYK8) vertieft das gezielte Training des Beckenbodens und das „Rücken/Physio Programm“ (ASIN: B00KDG9BL0) leitet professionell Bodenübungen für den Rücken an. Weitere Übungen findet man auf www.my-airex.com.

…………….

 

Die Grundversorgung mit Nährstoffen sollte unserem Körper täglich dabei helfen zu entsäuern, entgiften, entschlacken. Sie sollte ihn auch bei den vielen Aufgaben, die für die Gesunderhaltung notwendig sind unterstützen. Wir fühlen uns vital und fit wenn wir uns optimal ernähren, bewegen und entspannen. Die Empfehlung von offizieller Seite lautet mindestens 5 mal am Tag frisches Obst und Gemüse, am besten aus biologischem Anbau, zu sich zu nehmen. Im stressigen Alltag sieht das für sehr viele Menschen aber oft ganz anders aus.

Dies ist auch ein Grund, warum hochwertige Mikronährstoffe natürlichen Ursprungs, so bedeutend für mehr Vitalität und Wohlbefinden sind.

3 Dinge können uns bei der Grundversorgung behilflich sein.

  1. Optimaler Schutz für die Zellen
  2. Spezielle Omega-3-Fettsäuren & Co., die reich an EPA und DHA sind ( frei von Schadstoffen ! )
  3. Ein täglicher Shake voller Vitalstoffe, Vitamine, Mineralstoffe … – Ballaststoffe und Darmbakterien sorgen für eine sanfte Reinigung des Darms.

Vom Zahnarzt kennen wir den Spruch „Vorbeugen ist besser als Bohren“. Wer bis ins hohe Alter vital, fit und unabhängig sein will sollte sich rechtzeitig mit dem Vorbeugen, der Prävention, beschäftigen, damit er sein Leben möglichst lange genießen kann.

 

Wenn Sie dieses Thema, aber auch Ernährung, Bewegung, Bewustsein interessiert, und Sie mehr über die Möglichkeit eines Lebens in Freiheit und Unabhängigkeit erfahren möchten, dann lade ich Sie ein den Artikel “ Mit dem neuen Lifestyle jünger, fitter, vitaler und freier sein “  von LifePower zu lesen.

………………..

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.